Malediven 2017 - haldemannf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Freizeit

Malediven im April 2017

Nach einem eindrücklichen Flug mit dem Wasserflugzeug ab Male landen wir nach 30 Minuten auf Safari Island im nördlichen Teil vom Ari Atoll. Die Insel ist umgeben von weissen pulvrigen Sandstrand und kristallklarem türkisblauem Meer, einfach traumhaft.  

Von unserem Häuschen haben wir direkten Zugang zum Meer oder Sandstrand. Bei Sonnenuntergang gehts barfuss zum Nachtessen. Wir schlemmen täglich neue asiatische Gerichte.

Per Boot fahren wir zu den Tauchplätzen. Ein ganzer Tag werden wir mit dem grossen Safari-Boot zu verschiedenen Schnorchel-Plätze gebracht. Das Mittagessen mit frischem Fisch auf einer entfernten Sandbank gefällt uns besonders gut.

Wir beobachten die vielen farbigen Fische in allen Grössen und Formen aus nächster Nähe. Doch leider sind die Korallen an fast allen Riffen verbleicht.

Unvergessliche Momente unter Wasser mit einer Gruppe von Mantas, die während einer halben Stunde immer wieder direkt über unser Kreisen und sich von unseren Luftblasen steicheln lassen.

Nebst den Fischen sind auch andere Überraschungen unter Wasser.  

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü